Yescapa bringt euch an die Traumspots

Der Reisespezialist Yescapa hat für den kalten April noch ein paar schöne Windsurf-Reiseziel-Tips.

Dabei denkt das Team von Yescapa an alles. Du hast z.B. kein passendes Auto für den Trip? Dann bekommst Du dein Traum-Reise-Auto zu günstigen Kurs, bei dem genug Budget für Deinen Urlaub übrig bleibt.

Das Spot-Portfolio umfasst die schönsten Reviere Europas und lässt keine Wünsche offen. In der Region (bei Valencia) lockt z.B. El Perelló. Hier gibt es einen Kanal der sich gut eignet, um trotz größerer Wellen sicher aufs Meer hinaus zu fahren. Lanzarote ist vor allem für ganzjährig warme Temperaturen sowie tolle Wind-und Wellenbedingungen bekannt. Die Insel ist bei Surfern sehr beliebt und überzeugt dabei auch noch mit tollen Landschaften. Gleiches gilt für Fuerteventura. Es gibt dort zwei große Zentren zum Windsurfen: die Costa Calma und Sotavento.
Keine Lust auf Flugreisen? Auch für Road Trips bietet Yescapa ein reichhaltiges Angebot. ZB.Hossegor. Die Stadt an der französischen Atlantikküste ist ein bekanntes Ziel bei Surfern aus der ganzen Welt. Auch viele Surfprofis kommen regelmäßig nach Hossegor, das vor allem für seine riesige Welle bekannt ist, die bis doppelt masthoch werden können.
Biarritz wird auch als das “Kalifornien Europas” bezeichnet. Mit vielen Surfschulen ist diese Stadt  auch für Surfeinsteiger bestens geeignet. Die Region rund um Biarritz überzeugt mit perfekten Wellen und natürlich auch mit viel Sonne und warmen Wind.

Wer sich noch mehr Inspiration für seinen nächsten Surfurlaub wünscht, ist auf www.yescapa.de bestens aufgehoben.