Die Riders Academy ist das coolste Klassenzimmer der Welt, denn es liegt direkt am Ostseestrand und ist nur barfuß zu betreten. Jedes Seminar bietet Platz für 36 Teilnehmer. Melde Dich hier für eines oder mehrere der unterschiedlichen Seminare an. Vor Ort musst du dann nur noch rechtzeitig zum Seminar-Termin an der Riders Academy erscheinen und deinen Namen nennen.

Alle Seminare finden am Donnerstag bis Samstag zwischen 10:00 Uhr und 18:00 Uhr statt und beinhalten einen theoretischen und – je nach Bedingungen – auch einen praktischen Teil auf dem Wasser. Neo und Trapez sind wie gehabt selbst mitzubringen. Achtung: die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Plätze können ab sofort und kostenfrei gebucht werden

[shop_messages]

Besser Windsurfen

Bernd Flessner

Welches Segel passt optimal zu welchen Segel, sprich Segelgröße zum richtigen Volumen? Wie wind mein Segel optimal aufgebaut und wo gehört die Gabel, die Trapeztampen und Fußschlaufen montiert. In meinem Seminar geht es um den perfekten Trimm und Einsatz meines Surfmaterials. Die richtige Auswahl und der Trimm haben einen großen Einfluss auf die Leistung meines Materials und am Ende auch auf mein Können und den Spaß auf dem Wasser. Im Anschluss gibt es eine Q/A Session zu Trimm und Fahrtechnik.

Der vielfache Deutsche Meister gibt hilfreiche Tipps für Aufsteiger und fortgeschrittene Windsurfer. Bernd gibt persönliche Tipps, welches Segel zu welchem Board mit welcher Finne passt, wie du – abhängig von den Windbedingungen – mit dem richtigen Trimm den maximalen Speed aus dem Equipment rausholst und welcher Brett- bzw. Segel-Typ der richtige für dein individuelle Fahrkönnen ist? Du erfährst, ob du bei viel Wind eher eine große oder doch eine kleine Finne montierst und ob der Mastfuß nach vorne oder hinten gehört um schneller ins Gleiten zu kommen. Bernd geht mit dir auf das Wasser und steht Rede und Antwort.

[popup_anything id=“29394″]

Das „Wing Ding“

Klaas Voget

Klaas Voget ist selbst Pionier, Entwickler und aktiver Sportler in Sachen Wing Foil. Sein Seminar behandelt alle Aspekte des neuen Wassersports. Die wichtigen Fragen rund um das Thema werden geklärt. Wo startet man? Mit welchem Equipment? Was für unterschiedliche Technologien sind auf dem Markt und wie funktioniert das Wing Foilen?

Nach dem theoretischen Teil geht es dann zunächst hinter dem Boot auf das Wasser um ein Gefühl für das Folien zu entwickeln. Achtung: Die Teilnehmer für den praktischen Teil werden mittels Los ermittelt. Wir bitten um Verständnis, dass die Teilnehmerzahl für den Wasserspaß auf 10 Personen begrenzt sein wird.

[popup_anything id=“29401″]

Gleiten & Trapez

Manuel Vogel

Gleiten macht süchtig! Aber um mühelos ins Gleiten zu kommen, kommt es nicht nur auf die Technik an, sondern auch auf die richtigen Material- und Trapezeinstellungen. In diesem Workshop erfahrt ihr von Manuel Vogel, Windsurf-Instruktor und Fahrtechnik-Redakteur beim surf-Magazin, alles Wissenswerte zu den Themen Trapezsurfen, Angleiten und dem Schritt in die Schlaufen.

[popup_anything id=“29403″]

Eine Reise mit dem Wind

Dennis Müller

Eine Reise mit dem Wind Van Life Roadtrip Dennis Müller nimmt Euch mit auf seinen Van Roadtrip durch Europa. Volle Motivation, Job Pause und die besten Surfspots der Welt bereisen. Wessen Traum ist das nicht? Einfach mal raus, etwas riskieren, weg von dem deutschen Klischee: Studium, Job, Neuwagen, Heiraten, Kinder und Haus. Reisen die man einfach im jungen Alter anders erlebt als erst in der Rente. Besonders in Erinnerung bleiben ihm die unbeschwerten Erlebnisse seiner Van Reisen. Einfach packen, los fahren, da übernachten wo es einem gefällt und zu den schönsten Spots Europas treiben lassen.

Aber wie lange kann dieser Traum von ihm und denen, die das Windsurfer Van-Life erleben wollen, noch gelebt werden? Die beliebten Surfspot dieser Welt füllen sich immer mehr mit achtlosen Wohnmobilisten. Dennis erklärt, worauf man beim Wildcampen an den schönsten Spots zu achten ist, wo mehr und wo weniger problematisch mit Ausblick auf den Spot genächtigt werden kann, was man unbedingt an Board haben sollte und wie man es sich mit dem genervten Lokals nicht verdirbt.

[popup_anything id=“29404″]

Robby Naish – The Longest Wave

Surf-Kino

Die Lebensgeschichte von Surflegende Robby Naish. Er gehört zu den Pionieren, die Surfen immer wieder neu erfanden. Windsurfen, Kitesurfen oder Stand-Up-Paddling waren erst Nischensport und sind jetzt Trendsport. Der Film von Joe Berlinger zeigt das Leben von Robby Naish.

Länge: 98 Min. Eine Red Bull Mediahouse Produktion

[popup_anything id=“30262″]

Pilgern mit Paddel

Surf-Kino

In Sommer 2020 startete der Abenteurer Timm Kruse zusammen mit einem Freund eine 800 Kilometer lange Pilger-Tour auf dem Stand Up Paddel Board von Hendaye in Frankreich entlang des Camino del Norte (auch Kpüstenweg genannt) bis nach Santiago de Compostela im spanischen Galicien. Sie paddeln 600 klm entlang der felsigen Küsten von Asturien, Katabrien und Galicien, schlafen am Strand und in Wäldern und nehmen euch mit auf ihrem persönlichen Camino del Norte, den zwar jedes Jahr zig tausende Pilger aus aller welt wandern aber noch nie zuvor ein Mensch auf dem SUP bewältigt hat.

Länge: 90 MIn. Eine Buntfunk und Tonix Pictures Co-Produktion

[popup_anything id=“30264″]

Riders of the Liquid Plains

Surf-Kino

Ein wahrer Windsurf Abenteuerfilm von gefeierten Ocean-Action-Kameraleuten, der die bildstarke Geschichte der weltbesten Surfer auf der IWT Wave Tour einfängt. Die Geschichte konzentriert sich auf den Kampf um den begehrten IWT Wave-Titel und die Welt der besten Wellen-Windsurfen unseres Planeten.

Länge: 45 Min. Eine Poorboyz Produktion

[popup_anything id=“30270″]