Beachcamp ausverkauft – alles Wichtige auf einen Blick

By 22. Mai 2019 News

Irre! In diesem Jahr wurden so viele Beachcamp Ticket gebucht wie noch nie zuvor in 17 Jahren Surf-Festival Historie. Mit 536 Fahrzeugen schließen wir nun den Kartenvorverkauf für unseren festivaleigenen Campingplatz – das “Beachcamp” – mit der maximalen Anzahl an behördlich erlaubten Fahrzeugen.

Kein Ticket ergattert? Macht nichts! Das Festival und der Testbetrieb sind natürlich nach wie vor kostenfrei und die Tagesparkplätze vor Ort haben reichlich Platz. Fehmarn hat zudem 17 Campingplätze, die meisten direkt am Wasser gelegen und absolut surferfreundlich. Deinem Festival-Besuch steht also nichts im Weg, auch wenn das Beachcamp ausverkauft ist. Es lohnt sich definitiv vorbei zu schauen – so viele Aussteller hatten wir noch nie zu vor. Auch unser Festival-Programm ist so umfangreich, wie nie zuvor.

Nun beantworten wir noch in Kürze die in den vergangenen Tagen am häufigsten gestellten Fragen.

Bis wann darf angereist werden?

Unser Beachcamp öffnet am Mittwoch den 29. Mai um 13:00 Uhr seine Tore. Wer nach 22:00 Uhr anreist wird nicht mehr hereingelassen und muss sein Fahrzeug bis zum kommenden Tag außerhalb des Camps parken. Am Donnerstag ab 9:00 Uhr wird das Beachcamp geöffnet und ihr kommt wieder bis 22:00 Uhr auf das Beachcamp.
Mein Ticket ist nicht angekommen, was nun?
Wir verschicken nur bezahlte Tickets. Es kann sein, dass dein PayPal Account nicht gedeckt ist, oder deine Überweisung uns nicht erreicht hat und dein Ticket deswegen nicht verschickt wurde. Überprüfe dies und kontaktiere uns.
Ich habe leider kein Ticket bekommen, will aber unbedingt auf das Beachcamp, was nun?
Da erfahrungsgemäß ca. 10% der Karteninhaber nicht erscheinen verkaufen wir vor Ort Tagestickets falls Platz ist. Melde dich bei uns am Check-In-Zelt. Kartenzahlung ist vor Ort nicht möglich.
Darf ich das Beachcamp während des Festivals verlassen?
Ja, jeder darf während der Festival-Öffnungszeiten das Beachcamp verlassen, bitte dabei Schritttempo fahren. Nach 22 Uhr und vor 9 Uhr darf das Gelände nicht verlassen werden.
Gibt es Strom?
Ja, es gibt rudimentären Strom vor Ort. Bitte bringe eine 25m Kabeltrommel mit. Wir sind allerdings kein Campingplatz und es kann und wird zu Stromausfällen kommen.
Darf ich Kite-Equipment mitbringen?
Wir sind alle Surfer und respektieren einander. Kitesurfen ist aber leider am Festivalstrand während des Surf-Festivals aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt.
Ich konnte mich nicht für den Testbetrieb anmelden, was nun?
Kein Problem, du kannst deine Testkarte auch vor Ort ausfüllen. Wie die anderen auch, musst du einen gültigen Personalausweis dabei haben.
Frage nicht beantwortet? Ganz viele weitere Fragen beantworten wir hier.