Mercedes-Benz Freestyle Battle auf dem Surf-Festival 2020

By 30. März 2020 News

Leider müssen wir uns aufgrund der aktuellen Lage länger gedulden. Aber ihr könnt euch jetzt schon auf die Wettkämpfe der deutschen Freestyle-Elite direkt am Surf-Festival Strand freuen. Seit 2009 messen sich die besten deutschen Freestyler bei den GFB Contests auf flachem Wasser und in einem besonderen Wettkampf Format – die Windsurfer zeigen spektakuläre Tricks auf flachem Wasser und bewerten ihre Manöver nach festgelegten Kriterien und untereinander.

In dem Fall, dass der Wind schwächelt, so wird der Wettkampf im Tow-in Format abgewickelt und die Sportler mit Hilfe eines Jet-Skies auf Geschwindigkeit für Ihre Manöver gebracht. Jungs und Mädels, vom Young Gun bis hin zum Grand-Master, dürfen kostenlos ohne Startgebühren an den Wettkämpfen teilnehmen und sich auch dieses Jahr auf den Hauptgewinn freuen. Im vergangenen Jahr konnte Niklas Nebelung vor Foivos Tsoupras Wettkampf auf Fehmarn für sich entscheiden. Der Sieg beim Tow-in der German Freestyle Battles auf Fehmarn lohnt sich besonders. Der Gewinner kann eine Mercedes-Benz V-Klasse für 4 Wochen sein Eigentum nennen und in dieser Zeit besonders komfortabel zum Spot reisen.

Weitere Informationen, die Anmeldung und der Link zum aktuellen Podcast der German Freestyle Battles findet ihr auf: www.germanfreestylebattles.de