Sonnencreme: Do-it-Yourself mit Sun L’Ocean

By 24. Mai 2019 News

Sun L’Ocean ist ein Projekt, dass von fünf begeisterten Kieler Wassersportlern gegründet wurde, und viele Fragen und Probleme rund um Sonnencreme direkt mit einer Lösung beantwortet.

Schluss mit Inhaltstoffen in Sonnencreme, die weder für den Nutzer noch für das Meer und die Umwelt gut sind. Eine gute Lösung: selbst gemachter Sonnencreme! Das Team von Sun L’Ocean zeigt dir, wie du mit einfachen Mitteln eine Sonnencreme aus natürlichen Rohstoffen herstellen kannst und liefern nebenbei Antworten auf die Fragen rund um UV-Filter und Co.  und die damit verbundene Umweltproblematik, die du dir (vielleicht) auch schon gestellt hast:

Wie funktioniert Sonnencreme und warum lohnt es sich ein Blick auf die Liste der Inhaltsstoffe zu werfen?

Wo landet die Sonnencreme, wenn der Strandbesuch oder das Surfabenteuer schon lange wieder beendet ist, und was hat das Liebesleben von Fischen damit zu tun?

Was kann ich nun tun um während meines Sommers am Strand auch ökologisch möglichst richtig viel zu machen?

 

Lasst den Sommer beginnen und sagt der Belastung der Meere mit chemischen UV-Filtern, Nano-Partikeln und Mikroplastik den Kampf an. Besucht  die Workshops von Sun L’Ocean auf dem Surf-Festival, die Jungs und Mädels freuen sich auf euch.